Partnerschaft, Beziehung, Ehe, Familie - Schule und Erziehung - Gesundheit, Krankheit, Schmerzen und Krisen - Liebe, Konflikte, Versöhnung und Einigung - Beruf und Freizeit -  Sinn, Suche, Wege und Spiritualitaet 
 

 
[ Inhalt ]         
Zurück ] Home ] Weiter ]          [ Autor ]

 

 

  
    

Bücher1

   Bücher2 / Inhalte

im PdF-Format

für Ihren
Computer
 

  Inhaltsverzeichnisse

        
         Bücher - Inhalte - Seite 2

 

 

Bild1

                                                                                                             Angelika Wohlfarth

 

 Bücher 1 

Bezugsbeschreibungen

 

Es handelt sich überwiegend um ausgewählte Texte aus den

 Online-Büchern  +  einige bisher noch nicht

 veröffentlichten Texte,

 die auf Wunsch    per Email 

 im PdF-Format  als 2 Gesamtdateien à ca. 1,5 MB

 KOSTENFREI und UNVERBINDLICH

 angefordert und dann zugeschickt werden können.

 

 Die Handhabung am eigenen Computer ist einfach!

 

 Bei Interesse 

 bitte mit Email anfordern!  

> an  s975312@t-online.de  oder

     > an  g_salger@alltagalschance.de  

 

Die Dateien können jederzeit genutzt, verteilt oder weitergegeben werden. Für den jeweiligen Empfänger gelten dann die gleichen Bedingungen.

 Sollte kein Interesse mehr bestehen, können diese Dateien
 sorglos auch wieder gelöscht werden.

 Auch später ist eine Wiederanforderung oder Nachforderung
 bis auf weiteres kostenfrei möglich.

     Bearb.Hinw. > unten!   

 

 

 Bücher 2

 Es treibt mich!

 

Ständig treibt mich schöpferische Unruhe, mit dem Anliegen und dem Ziel, immer mehr und
vielfältigere Möglichkeiten zu finden und zu probieren, um Begegnung, Beziehung, PARTNERSCHAFT, Leben
so zu gestalten, dass die FREUDE immer mehr wird, in mir selbst - und - um mich herum!
 
Für MICH, für MEINE MIT-MENSCHEN, egal, ob nah oder fern, egal, ob Partner, Verwandter oder Fremder,
egal, welcher Hautfarbe, Staats-, Stammes- oder Religionszugehörigkeit - ohne Unterschiede -
und für die WELT, für Erde, Wasser, Feuer, Luft und Bäume, alle Lebewesen und den Kosmos!

Ich tue MEIN BESTES, indem ich Bücher schreibe und veröffentliche - und versuche, "meine" Erfahrungen verständlich zu machen, sie als Unruhe-Stifter (im Herzen) in die Welt zu schicken,
selbst ANREGENDER und TEILNEHMENDER Unruhe-Stifter zu sein!

Aufs Ganze bezogen ist es sicherlich wenig. -
Doch - auch und gerade das Kleine und das Kleinste wollen beachtet,
wichtig genommen, gestaltet und gemacht werden!
 

     Bearb.Hinw. > unten!   

 

 

 

 Bücher 3

 Gebrauch

 

Die Leserin / der Leser sollten sich einen Text aus den PdF-Dateien oder den Online.Büchern im Internet vornehmen und ihn auf sich wirken lassen, ihn verstehen   und dann FÜR SICH feststellen.

“Ja, so ist es derzeit FÜR IHN, den Autor!“

 

     “Und wie ist es momentan FÜR MICH, die Leserin / den Leser?
 

       Wie sind üblicherweise MEINE Gedanken dazu?
       Wie handle ICH also meistens?
       Wie sind dann in der Regel die Wirkungen auf MICH und MEINE Umgebung?

             Eher positiv - oder eher negativ (das spüre ich!)?“

 

Will ICH die Ergebnisse   so lassen oder verbessern?
 (NUR ICH entscheide FÜR MICH, niemand sonst!)

Wenn verbessern:

§  Probieren nach eigenen Vorstellungen und Möglichkeiten oder

§  möchte ich mich durch diesen oder andere Texte zum PROBIEREN
VON NEUEM Tun (und Denken) anregen lassen?

§  Die Wirkungen auf MICH und MEINE Umgebung werde ich
eher positiv oder eher negativ  SPÜREN
und kann dann FÜR MICH neu entscheiden, ob ich dabei bleiben
oder erneut verändern will.
 

Wann fange  ICH  an?   -   Mit was genau?

 

 

Richtungswechsel?

    Bearbeitungsvermerk/e   vonBcher3+Richtungswechsel     nur Hinweise:. Richtungswechsel, so lassen, verbessern, entscheiden, anfangen, Gebrauch, Gedanken, eher (positiv/negativ),
   
           Wirkungen
, So ist es für dich.   erl.      Datei:   11.03.19

 

 

 

Zt1           

Bücher           


Meine Wünsche   

 Mögen die Anregungen meiner Bücher zu Begleitern aufgeschlossener und interessierter Menschen,
von Paaren, von Eltern und vor allem von Lehrern und Erziehern
werden, so dass seine Inhalte und
Möglichkeiten nicht nur Erwachsenen helfen und sie zu Verbesserungen anregen,
sondern
in 1000 kleinen und erfahrbaren Schritten auch den Kindern zugänglich gemacht und damit zum
 selbstverständlichen Alltag werden. Viel Leid, Krankheit und Not kann ihnen dadurch erspart bleiben,
dass sie schon von klein auf lernen, ein achtsames, bewusstes und freudeorientiertes Leben
 zu gestalten. Indem sie erkennen und erspüren, dass Respekt vor sich selbst und
anderen die entscheidende Grundlage eines guten menschlichen Miteinanders ist.

Indem sie Vertrauen und Zuwendung - also Liebe - erfahren und so auch selbst entfalten können.

     Bearb.Hinw. > unten!   

   

 

Bild2

 

                                                                                                                    Angelika Wohlfarth

 

 

 

--------------------------------------------------X X X X X--------------------------------------------------

 Einfügung:  Bücher - Es treibt mich!  Meine Wünsche!!

Anliegen - Ziele - Wünsche

Ständig treibt mich schöpferische Unruhe, mit dem Anliegen und dem Ziel, immer mehr und vielfältigere Möglichkeiten zu finden und zu probieren, um Begegnung, Beziehung, PARTNERSCHAFT, Leben so zu gestalten, dass die FREUDE immer mehr wird. - Für MICH, für MEINE MIT-MENSCHEN, egal, ob nah oder fern, egal, ob Partner, Verwandter oder Fremder, egal, welcher Hautfarbe, Staats-, Stammes- oder Religionszugehörigkeit - für Erde, Wasser, Feuer, Luft und Bäume, alle Lebewesen und den Kosmos! - Ich tue MEIN BESTES, indem ich Bücher schreibe und veröffentliche - und versuche, "meine" Erfahrungen verständlich zu machen, sie als Unruhe-Stifter (im Herzen) in die Welt zu schicken und selbst ANREGENDER und TEILNEHMENDER Unruhe-Stifter zu sein! - Aufs Ganze bezogen ist es sicherlich wenig. Doch - auch und gerade das Kleine und das Kleinste wollen beachtet, wichtig genommen, gestaltet und gemacht werden!

Mögen die Anregungen meiner Bücher zu Begleitern aufgeschlossener und interessierter Menschen, von Paaren, Eltern und vor allem von Lehrern und Erziehern werden, so dass seine Inhalte und Möglichkeiten nicht nur Erwachsenen helfen und sie zu
Verbesserungen anregen, sondern in 1000 kleinen und erfahrbaren Schritten auch den Kindern zugänglich gemacht werden.
Viel Leid, Krankheit und Not kann ihnen dadurch erspart bleiben, dass sie schon
von klein auf lernen, ein achtsames, bewusstes und freude-orientiertes Leben zu gestalten. Indem sie erkennen und erspüren, dass Respekt vor sich selbst und anderen die entscheidende Grundlage eines guten menschlichen Miteinanders ist.
Indem sie Vertrauen und Zuwendung (Liebe) erfahren und so auch selbst entfalten können.

     Bearb.Hinw. > unten!      09.18

--------------------------------------------------X X X X X--------------------------------------------------

 

 

    für(1/1) + (2) + Zt1   Bearbeitungsvermerk/e  vonBücher(1+2 + Zt1)    auch an  Seitenverzeichnisse  A-Z  + Index + > Begegnen > Bedürfnisse (Wünsche) > Bestmöglich Bewusster > Beziehung >
         Erlebnisse und Ereignisse > Erziehen > Familie > Freude (nicht nur fun / Unterh.) > Kinder > Krankheit > Leben > Lernen > Miteinander > Möglichkeiten > Neues > Partnerschaft(6) > Probieren >  
       Respekt > Schmerzen > Schritte (kleine) > Verändern/verbessern > Verstehen > Vertrauen >
Vielfalt > Ziele     Einfügung:  Bücher - Es treibt mich! - Meine Wünsche?  09.18    
        Beitr.erl 29.09.18   + diese Hinw.erl.   30.09.18        Hinweise:               > ausgewählte Texte, Online-Bücher, PdF, kostenlos, unverbindlich, verteilen, weitergeben, löschen,
        anliegen, Lehrer, Eltern, Erziehende, Erwachsene, gestalten, Erfahrunge (Erlebnisse + Erkenntnisse), verstaendlich machen, erklaeren, wuensche, vertrauen+zuwendung=liebe      erl.+NT:27.10.18
        Datei:  27.10.18

 

weiter          

 

F-ok
Zt=Zwischentext
ZL = in der Zentralen Linkliste vorgemerkt 
Zitate / Kurztexte-Sammlung
(>)A&L erl. =   Links für Alltag und Labyrinth wurden auf die neuen Adressen umgestellt!              
     Bearb.Hinw. > unten!   
     für    Bearbeitungsvermerk/e   von    auch an (+Hinweise)  >   
             Einfügung:                 Beitr.erl          + diese Hinw.erl.                           Hinweise:.                  Datei:

     Bearbeitungsvermerk/e   von     nur Hinweise:.                  Datei:

_______________________________________________________________________________________________________________________

Aug.18, Dez.20(2), März 19(zus.3+RtgsW), Dez.21(3+RtgsW), Apr.23(Zt1)

 

siehe auch:

Autor       Bücher2

  

 

 

Die Verweise auf einschlägige Texte in ALLTAG bzw. LABYRINTH sind vor allem bei den o.a. Einzeltexten! 

 

 

>ZL

ALLTAG:

Ziel-Sätze   (Unterbewusstsein, Unehrlichkeit [authentisch?] - SELBST-gestaltende Visionen)  
Meditatives Gehen/Laufen (sich genauer spüren + wichtig nehmen + verbessern + genießen lernen)

 

 

Stand:   siehe Home                [ Inhalt ]             Zurück ] Home ] Weiter ]        

   
 
   |- - - - >  Zu den  Buchstaben ( erste Seite eines Buchstaben )


Vorwort     AA     BB     CC     DD     EE     FF     GG     HH     I I     JJ     KK     LL     MM 

NN     OO     PP-QQ     RR     SS     TT     UU     VV     WW     XY- ZZ

 
 

   |- - - - >  Stichwortverzeichnisse: siehe "Hinweise"  unter "Buchstaben"

    
  
  

  ©  Copyright: Gerhard Salger
email:
  g_salger[ät]alltagalschance.de       internet:  www.abcgs.de  
(So kann die Email-Adresse im Internett nicht mehr automatisch ausgelesen werden.)

Counter