Partnerschaft, Beziehung, Ehe, Familie - Schule und Erziehung - Gesundheit, Krankheit, Schmerzen und Krisen - Liebe, Konflikte, Versöhnung und Einigung - Beruf und Freizeit -  Sinn, Suche, Wege und Spiritualitaet 
 

 
[ Inhalt ]         
Zurück ] Home ] Weiter ]          [ Autor ]

 

      

  

  
Zum Schluss

 Zukunft und Perspektive

 

 

F-ok
ZL = in der Zentralen Linkliste vorgemerkt 

   Nichts ist selbstverständlich!

 

Dieser Augenblick - jetzt -

dieses "Ich spüre mich!" 

und gleichzeitig

"Ich begegne dem Außen!",

dir, Freunden, Kollegen, Problemen,

Aufgaben, Belastungen, Herausforderungen usw.

ist der Endpunkt aller meiner bisherigen

Handlungen, Erlebnisse und Erfahrungen

und gleichzeitig

Beginn für  meine  entstehende Zukunft.

 

Sie ist schon geboren und liegt vor mir. - 

Wie ein Säugling in seiner Wiege, 

 

hungrig, neugierig, offen und lachend.

 

Indem ich diesen Augenblick be-achte,

ihn mit meiner ganzen Wahrnehmung und 

meinem Dabei-sein - innen und außen - fülle,

kann ich ihn genießen und ihm gleichzeitig

gestaltend  die Richtung  geben, die für mich stimmt

(auf die  eigenen  Ziele / Perspektiven zu!).

 

Aus ihm entsteht so der nächste Augenblick -

und so wieder der nächste Augenblick.

Zukunft - entsteht jetzt!

 

 

 

siehe auch:  > Zukunft

 

 

______________________________________________________________________________________________________________________

Aug.06
  

 

siehe auch:

Augenblicke    Beachten     Kommunikation     Richtig     Roter Faden9(1-9)    Selbstverständlich   Spüren     Zukunft(auch:2-Ausblick) 

 

 

 

Die Verweise auf einschlägige Texte in ALLTAG bzw. LABYRINTH sind vor allem bei den o.a. Einzeltexten! 

 

 

>ZL

ALLTAG / Erweitern    ALLTAG / Haltung       ALLTAG / Löcher (Neues Denken und neues Handeln)     ALLTAG / Sichtweisen (Weltbild)         ALLTAG / Sinn (praktiz. Mensch)     ALLTAG / Ziel-Sätze (Unterbewusstsein, SELBST-gestaltende Visionen / kongruent)     ALLTAG / Zum Schluss      
ALLTAG / Meditatives Gehen/Laufen (sich genauer spüren + wichtig nehmen + ... lernen)

 

 

 

 
 

 ZURÜCK  zum Inhalt X-Y-Z       <<      
                                        

 

 


E n d e !


 

  

  
 

 

 

 

....    

siehe auch:   

  
    

 

  •        

  •  

  •         

  •  Assoziationen 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zt           

 

 

 

 

Assoziationen    

 

 

F-ok
Zt=Zwischentext
ZL = in der Zentralen Linkliste vorgemerkt 
Zitate / Kurztexte-Sammlung
A&L erl.

_______________________________________________________________________________________________________________________

....  

 

 

siehe auch:

 

 

 

 

Die Verweise auf einschlägige Texte in ALLTAG bzw. LABYRINTH sind vor allem bei den o.a. Einzeltexten! 

 

 

>ZL

ALLTAG:
 
LABYRINTH:
 

 

 

 

--------------------------------------------------------------

 


Briefwechsel (Was tun?): 

Situation und Frage:  

Antwort:  

------------------------------------------------------------------------------ 

 

 

 Info

 

Bereits an anderer Stelle vorhandene, einschlägige Texte: 

 

Stand:   siehe Home                [ Inhalt ]             Zurück ] Home ] Weiter ]        

   
 
   |- - - - >  Zu den  Buchstaben ( erste Seite eines Buchstaben )


Vorwort     AA     BB     CC     DD     EE     FF     GG     HH     I I     JJ     KK     LL     MM 

NN     OO     PP-QQ     RR     SS     TT     UU     VV     WW     XY- ZZ

 
 

   |- - - - >  Zu den  Stichwortverzeichnissen  ( Suchbegriffe )

AA    BB    C-D    EE    FF    GG    H-I-J    KK    LL    MM    N-O-P    Q-R 

Sa-Sh    Si-Sz    T-U    VV    WW    X-Z 
  
 

  ©  Copyright: Gerhard Salger
email:
  g_salger[ät]alltagalschance.de       internet:  www.abcgs.de  
(So kann die Email-Adresse im Internett nicht mehr automatisch ausgelesen werden.)

Counter